Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Mitarbeiter-Interviews

#

Interview mit Klaus Müller

"Vielseitigkeit, Verantwortung, Vertrauen"

Was sind Deine Aufgaben und wie sieht Dein Arbeitsalltag aus?

Ein wichtiger Teil meiner Arbeit besteht in der Betreuung großer Bestandskunden (Tier-1- und Tier-2-Zulieferer in der Automobilindustrie). Um diesen Kundenstamm stetig auszubauen, zählt jedoch auch die Akquise neuer Kunden aus der DACH-Region zu meiner Tätigkeit.

Doch wer denkt, als KAM bei Eeins geht es nur um Vertrieb, der täuscht: So bin ich auch immer wieder beim Kunden vor Ort, um mich bei neuen Projekten um einen optimalen und reibungslosen Start zu kümmern. Dieser direkte Einblick in den Projektalltag bietet nicht nur Abwechslung, sondern hilft dabei, die Bedürfnisse von Kunden und Freelancern besser zu verstehen.

 

Warum arbeitest Du gerne bei Eeins?

Neben den flachen Hierarchien, von denen bei uns nicht nur gesprochen, sondern die auch gelebt werden, schätze ich vor allem den umfangreichen Entscheidungs- und Wachstumsspielraum. Eeins bringt seinen Mitarbeitern ein hohes Maß an Vertrauen entgegen und gibt ihnen dadurch die Möglichkeit, nicht nur selbst Verantwortung zu übernehmen, sondern auch frei zu entscheiden, wohin sie ihre Karriere steuern möchten.

Auf der Fachseite mag ich besonders das agile Projektumfeld, welches mich immer wieder mit aktuellen Themengebieten wie Fahrerassistenzsysteme, E-Mobilität und Vernetzung Mensch-Maschine / HMI in Berührung bringt.

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die tollen Kollegen, die in einem professionellen und flexiblen Arbeitsumfeld jederzeit mit- und nicht gegeneinander arbeiten